Quellsteine

Ein Wasserspiel in Form eines Quellsteins ist eine Bereicherung für jeden Garten. Als Quellsteine eignen sich viele Natursteinsorten. Es können naturbelassene Findlinge oder speziell bearbeitete Steine verwendet werden.
 Der Aufbau eines solchen Wasserspiels ist einfach: Der Quellstein sitzt auf einem unterirdischen Wasserbassin. Hier sorgt eine Tauchpumpe dafür, dass das Wasser durch ein dünnes Steigrohr im Stein nach oben befördert wird, dort sanft sprudelnd den Quellstein hinunterrinnt und sich wieder im Bassin sammelt.